Sonntag, 9. September 2012

Minutensteak mit Ziegenkäse

Huch, da guckt man mal eben schnell seine Bilder auf der Kamera durch und stellt fest, dass ich euch das leckere Minutensteak vorenthalten habe...

Jetzt aber schnell.

Zutaten:
4-5 Minutensteaks
2-3 Ziegenkäse-Taler (Geschmack nach Wahl)
1-2 Tomaten
1 kleine rote Zwiebel
Salz
Pfeffer
Olivenöl
Basilikum

Zubereitung:
Ofen auf 175 Grad vorheizen.
Steaks von beiden Seiten kurz anbraten und in eine Auflaufform geben.
Die Ziegenkäse-Taler waagerecht durchschneiden und auf den Steaks verteilen. 
Tomaten und Zwiebel in Scheiben schneiden und auf dem Ziegenkäse verteilen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss ein paar Spritzer Olivenöl darüber träufeln.
Die Auflaufform für knapp 15-20 Minuten in den Ofen. 
Vor dem Servieren mit gehacktem Basilikum garnieren. Fertig ist der ganze Zauber. Lecker. :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Der Post wird erst nach Überprüfung durch den Bloginhaber veröffentlicht.
Ich behalte mir vor, Beleidigungen, Spam und blablabla ohne Vorwarnung zu löschen.

LinkWithin9

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...